Abofallen im Internet (German Edition) - download pdf or read online

Law In German

By Klaus Fenn

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, notice: 1,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten ca. five Jahren hat sich im web die Erscheinung der „Abofallen", „Kostenfallen" oder „Vertragsfallen" zu einem Massenphänomen entwickelt. Laut einer Informationsseite im net sollen 161 Anbieter 1362 verschiedene Abofallen betreiben.1 Dabei wird stets nach einem ähnlichen Muster vorgegangen. Internetbesucher werden bei der Suchmaschinen- recherche auf vermeintliche Gratisangebote der Abofallenbetreiber gelock (...) Auf die in Wahrheit existierende Kostenpflichtigkeit wird regelmäßig nur an versteckter Stelle hingewiesen (...) So ist wohl auch der ehemalige Hamburger Bürgermeister Ole von Beust auf der Suche nach einem Kochrezept schon einmal in eine solche Falle geraten. (...)
Für die Betreiber ist das ein lohnendes Geschäft, da viele Betroffene wohl aus Unsicherheit oder Unwissenheit die geforderten Beträge letztlich bezahlen. (...) Einige der Akteure haben es mittlerweile zu einer gewissen Berühmtheit gebracht. So werden die Brüder Andreas und Manuel Schmidtlein als Pioniere der „Geschäftsidee Abofalle" betrachtet. (...) Auch der sogenannte Frankfurter Kreisel hat einige Bekanntheit erlangt. Seit einigen Jahren werden dort von einigen wenigen Beteiligten zig solcher web content betrieben. (...) Die Namen der Geschäftsführer dieser web content sind immer wieder dieselben: Die Brüder Robert und Villiam Adamca, Michael Burat, Alexander Varin u.a. Die Verbraucherzentrale Bundesverband veröffentlicht regelmäßig eine Liste mit Firmen und den von ihnen betriebenen web pages, gegen die schon Verfahren geführt wurden.5 Auch die Namen von Inkassoanwälten, die für die Abofallenbetreiber zigtausendfach Mahnschreiben verschicken, sind immer wieder dieselben. Die beiden bekanntesten dürften Olaf Tank aus Osnabrück und Katja Günther aus München sein. Der Rechtsanwältin Katja Günther wurde im Jahr 2008 von de

Show description

Read or Download Abofallen im Internet (German Edition) PDF

Similar law in german books

Doktortitel: Geheimreport (German Edition) - download pdf or read online

Der Autor, der lange Zeit verdeckt recherchierte,beweist: Für ein paar Tausend Euro hat guy innerhalbweniger Monate den begehrten Doktortitel im Paßeingetragen. Erstmals werden Namen, die Adressen, der Preise und dieKonditionen genannt, die zum gewünschten akademischenGrad führen. Der Leser erfährt welche Leistungen er zu erbringen hat(oder im Bedarfsfalle auch zukaufen kann) und dieAdressen der geeigneten Dienstleister.

Get Das Recht der elterlichen Sorge: Voraussetzungen, Inhalt und PDF

In gentle of the elemental criminal alterations which are to take impression almost immediately, the expected revised variation brings this paintings brand new once more. It bargains a coherent and condensed overall presentation of the legislations of descent in addition to parental custody.

Andreas Raffeiner's Historischer Exkurs über die rechtlichen Grundlagen der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, word: 2,0, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Institut für Europarecht und Völkerrecht), Veranstaltung: Aktuelle Rechtsfragen des Europarechts am Beispiel der Südtirol-Autonomie, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Südtirol, das Land zwischen dem Brennerpass und der Salurner Klause, ist jener Teil des alten Kronlandes Tirol der österreich-ungarischen Habsburgermonarchie, der sich mit der italienischen Provinz Bozen deckt, seit diese 1948 um die benachbarten zweisprachigen Ortschaften der Provinz Trient erweitert wurde.

Die Implementierung der GCP-Richtlinie und ihre by Erwin Deutsch,Gunnar Duttge,Hans-Ludwig Schreiber,Andreas PDF

Die GCP-Richtlinie hat in zahlreichen Ländern der european zu massiven Veränderungen des Arzneimittelrechts geführt. Die Beiträge des vorliegenden Bandes legen diese Veränderungen dar und gehen auf das Verhältnis zwischen dem harmonisierten “europäischen” Arzneimittelrecht und anderen Regelwerken ein. Die systematische Gliederung nach Ländern einerseits und die Auswahl kritischer Fragen im Zusammenhang mit der Arzneimittelforschung andererseits ermöglicht eine zielgerichtete Suche nach der Antwort, in welchem Rahmen die Arzneimittelprüfung jeweils zulässig / unzulässig ist, welche internationalen Regelwerke herangezogen werden müssen und in welchen Bereichen Verbesserungsbedarf besteht.

Additional resources for Abofallen im Internet (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Abofallen im Internet (German Edition) by Klaus Fenn


by Kenneth
4.3

Rated 4.07 of 5 – based on 22 votes